Volltextsuche über das Angebot:

27 ° / 14 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Partykultur hält Großstadtansprüchen stand

DJ-Festival in der Musikwerkstatt Partykultur hält Großstadtansprüchen stand

Eine gelungene Partynacht mit zalreichen Besuchern liegt hinter Christopher Henkel, Benjamin Wüstefeld und Christopher Wüstefeld. Rundum zufrieden zeigen sich die Veranstalter des Party-Sensations-Festivals am Osterwochenende in der Musikwerkstatt.

Voriger Artikel
Frühlingsfest im Breiten Anger
Nächster Artikel
Event-Programm soll Besucherzahlen steigern
Quelle: r

Duderstadt. Bis in die frühen Morgenstunden hätten die Gäste aus Duderstadt und der Region in der Musikwerkstatt gefeiert, berichten die Organisatoren, die bereits ankündigen, das Party-Format fortsetzen zu wollen - mit einigen der DJs vom Osterwochenende, die sie besonders überzeugt hätten.

Selbst die großstadtverwöhnten Plattendreher aus der Schweiz, Hamburg und Stuttgart seien gerne in Duderstadt zu Gast und mit der Feierkultur sehr zufrieden gewesen, so das Party-Sensations-Team. In drei Bereichen legten am Wochenende 20 DJs Musik unterschiedlicher Genres auf.

"Auch selten gehörte Musikrichtungen wurden gespielt, um neue Anreize für die Leute aus der Region zu setzen", erklärt Henkel. Ziel des Festivals sei es, Menschen in der Region die Bandbreite der Musik aufzuzeigen, die DJs erbringen könnten. Der finanzielle Aspekt spiele dabei eine Nebensolle. Wichtig sei für die Veranstalter nur, dass sie kein Minusgeschäft machten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter