Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Gratis zu Brothers in Arms

22. Duderstädter Kultursommer Gratis zu Brothers in Arms

Gratis in das Konzert mit Brothers in Arms am Sonnabend im Duderstädter Stadtpark? Für Anrufer, die sich am Freitag am Tageblatt-Gewinnspiel beteiligen, ist das möglich.

Voriger Artikel
Drachen fliegen für den guten Zweck
Nächster Artikel
Steintorstraße länger gesperrt
Quelle: r

Teilnehmer, die am Freitag, 24. Juni, zwischen 7 und 15 Uhr unter Telefon 01 37 / 8 60 02 73 anrufen, landen im Lostopf für drei mal zwei Karten. Sie sollten deutlich Namen, Anschrift und Telefonnummer auf Band sprechen (0,50 Euro pro Minute aus dem deutschen Festnetz, Preise aus dem Mobilfunknetz können abweichen). Die Gewinner werden benachrichtigt, ihre Karten an der Abendkasse am Eingang zum Stadtpark hinterlegt,

Das Konzert mit „Brothers in Arms“ steht unter dem Motto „Walk of Life – A Tribute to Dire Straits“. Die Coverband, die „Europas einzigartige Dire-Straits-Tribute-Show“ verspricht, will dabei das Publikum auf einen Streifzug durch die musikalische Geschichte der Dire Straits entführen. Dabei kündigen die Musiker, die bereits mehr als 600 Gigs hinter sich gebracht haben, hohen musikalischen Anspruch, professionelle Performance – und einfach eine klasse Rockshow, ganz nah am Original, an.

Von „Down to the Waterline“, „Sultans Of Swing“, „Telegraph Road“ oder „Money For Nothing“ über „Lady Writer“ bis hin zu dem Titel, der der Band den Namen gab, „Brothers In Arms“ sollen die legendären Hits der Dire Straits zu hören sein. Das Konzert beginnt am Sonnabend, 25. Juni, um 20 Uhr im Stadtpark, bei schlechtem Wetter soll auf die Eichsfeldhalle ausgewichen werden.

Karten gibt es in der Gästeinformation im Rathaus, Marktstraße 66 in Duderstadt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter