Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Drei Tage Schützenfest im 60. Vereinsjahr in Gerblingerode

Drei Tage Schützenfest im 60. Vereinsjahr in Gerblingerode

Laute Böller gehören zur Proklamation vor dem Schützenhaus in Gerblingerode dazu, wenn wie am Sonnabend die besten Schützen mit Scheiben und Ketten ausgezeichnet werden. Schützenkönig im 60. Jahr der Vereinsgeschichte ist Hans-Hugo Bernhard, Königin Heike Hente.

Voriger Artikel
Nesselröder Schützenbrüderschaft feiert die Nächte durch
Nächster Artikel
Sommerfest am Schloss Gieboldehausen

Königshaus und Schützenvorstand in Nesselröden.

Quelle: Schauenberg

Gerblingerode. Den Titel Silberkönig errang Michael Schütz, Silberkönigin wurde Sabine Kluth, Schützenkönigin im Vorjahr.

Die Seniorenkönigswürde errang Reinhard Grüning. Jugendkönig wurde Steven Wucherpfennig als einziger Teilnehmer, Schülerkönigin seine Schwester, die Deutsche Meisterin Angelina Wucherpfennig, die freihändig schoss. Mit einer Zehn wurde Lucy Probstl Minikönigin. Treffsicherster Feuerwehrmann war Michael Dette.

Ratskönig, den der Ortsrat ausschießt, wurde Hermann Hesse vor Wolfgang Müller und Ortsbürgermeister Dieter Thriene, der die Trefferquote lieber nicht genannt wissen wollte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter