Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Drei Verletzte bei Überholmanöver

Zwei Unfälle Drei Verletzte bei Überholmanöver

Leicht verletzt worden sind drei Fahrzeuginsassen bei einem Verkehrsunfall am Freitag kurz vor Mitternacht zwischen Mengelrode und Streitholz.

zwischen Mengelrode und Streitholz 51.409081 10.096978
Google Map of 51.409081,10.096978
zwischen Mengelrode und Streitholz Mehr Infos
Nächster Artikel
21 Konfirmanden in Duderstadt

Mengelrode/Streitholz. Der Unfall ereignete sich, als ein BMW-Fahrer einen Opel überholen wollte. Dabei brach das Heck des BMW aus, und die beiden Fahrzeuge stießen zusammen, teilt die Polizei mit. Die Schadenshöhe schätzen die Beamten auf rund 15 000 Euro.

Unfall mit Motorrad

Bereits am Freitagmittag ereignete sich auf dieser Strecke ein weiterer Unfall. Ein 47-jähriger Motorradfahrer ist dabei am Freitag gegen 11 Uhr bei einem Verkehrsunfall zwischen Mengelrode und Streitholz verletzt worden.

Verursacht hat den Unfall laut Auskunft der Polizei ein Ford-Fahrer, der mit seinem Fusion in Richtung Streitholz unterwegs war. In einer Rechtskurve geriet der Ford auf die Gegenfahrbahn und stieß dort seitlich mit dem Kawasaki-Fahrer zusammen. Der 47-Jährige stürzte auf die Straße und verletzte sich dabei. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 3000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter