Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Drogendealer in Untersuchungshaft

Mühlhausen Drogendealer in Untersuchungshaft

Drogen im Marktwert von rund 15 000 Euro hat die Polizei bei Durchsuchungen nach einer nächtlichen Fahrzeugkontrolle am Freitag sichergestellt. Vorausgegangen war die Festnahme eines 29-Jährigen an der Anschlussstelle Nordhausen-Süd der Autobahn 38 nach mehr als einem Monat Ermittlungsarbeit der Kriminalpolizei Mühlhausen.

Voriger Artikel
„Gold der Schotten“ am Kamin
Nächster Artikel
Fahrten ohne Führerschein führen in Haft

Ein Kilogramm Amphetamin, 900 Ecstasypillen, Kokain, Marihuanablüten und Crystal haben die Fahnder gefunden.

Quelle: R

Mühlhausen. Der 29-Jährige sei auf dem Heimweg von einer „Beschaffungsfahrt“ gewesen, teilte Polizeisprecherin Fränze Töpfer am Dienstag mit. Die vom Thüringer Landeskriminalamt unterstützten Fahnder hätten rund ein Kilogramm Amphetamin, 900 Ecstasypillen, Kokain, Marihuanablüten und Crystal gefunden. Noch am Freitag wurde Haftbefehl gegen den 29-Jährigen aus einem kleineren Ort im Unstrut-Hainich-Kreis erlassen.  

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter