Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Drogentests auf Krankenhaus-Parkplatz

Kontrolle in Worbis Drogentests auf Krankenhaus-Parkplatz

Zwei Autofahrer, bei denen sich der Verdacht auf Drogenkonsum bestätigte, hat die Polizei am Donnerstagnachmittag auf den Parkplatz des Krankenhauses an der Elisabethstraße in Worbis kontrolliert. Bei einem 26-jährigen Passat-Fahrer schlug ein Drogentest auf Kokain an.

Voriger Artikel
Peter Pan in der Eichsfeldhalle
Nächster Artikel
Fahrzeug übergeben

Worbis. Kurz darauf wurde ein 33-jähriger Polo-Fahrer kontrolliert. Er hatte einen Joint dabei und räumte ein, am Vorabend Betäubungsmittel konsumiert zu haben. Beiden Autofahrern, die bereits in der Vergangenheit wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz aufgefallen waren, wurde die Weiterfahrt untersagt und Blutproben angeordnet.        

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter