Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Mit Laute und Liedern in die Renaissance

Duderstadt Mit Laute und Liedern in die Renaissance

Mit Musik aus der Renaissance haben Sabine Loredo Silva (Gesang) und Ulf Dressler (Laute) das Publikum in der Liebfrauenkirche des Ursulinenklosters begeistert.

Voriger Artikel
„Querschnitt“ durch Kunstformen und Künstlerjahre
Nächster Artikel
Alte Sorten und frischer Saft
Quelle: NR

Duderstadt. Die beiden Künstler haben sich unter dem Titel „White as Lilies was her face“ der Musik von John Dowland (1563 - 1626) und anderen Künstlern der Renaissance gewidmet. Doch nicht nur poetische Balladen inklusive deutscher Übersetzungen wurden vorgetragen.

Die Zuhörer erfuhren auch einiges über die Zeit, in der Lieder Nachrichten unter das Volk brachten, über das Leben Dowlands oder über die Geschichte der Laute. Die stammte ursprünglich aus dem arabischen Raum und verbreitete sich über Spanien in Europa.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter