Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 11 ° Regen

Navigation:
Sösespatzen treten beim Kultursommer auf

Duderstadt Sösespatzen treten beim Kultursommer auf

Der 23. Duderstädter Kultursommer hat begonnen, und auch dieses Mal sind die international bekannten Sösespatzen dabei. Mit ihrem Programm „Musik und Lieder aus den Bergen“ nehmen die altbekannten die Besucher auf eine musikalische Reise mit.

Voriger Artikel
Schützenverband ehrt Clemens Müller
Nächster Artikel
Auffahrunfall in Leinefelde
Quelle: r

Duderstadt. Für Sonntag, 25. Juni, versprechen die Sösespatzen ein buntes Programm. Beginn ist um 15 Uhr. Die mehr als 30 Mitwirkenden der Sösespatzen gehören zu den bekanntesten Folkloregruppen des Harzes. Peitschenknallen und das Kuhglockenspiel sind Harzer Traditionen, die die Sösespatzen zum Besten geben. Die seit 1966 bestehende Formation erlangt mit ihren ausdrucksstarken Auftritten einen internationalen Ruf der sie bis in die USA brachte.

Jodeln, singen, tanzen und musizieren werden die Sösespatzen auch wieder diesen Sommer während des Duderstädter Kultursommers. pme

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter