Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Duderstädter Brüderpaar nach Schlägerei vor Gericht

Silvesternacht Duderstädter Brüderpaar nach Schlägerei vor Gericht

Nach einer folgenschweren Auseinandersetzung in der Silvesternacht steht am Dienstag ein Brüderpaar vor Gericht. Den Duderstädtern wird vorgeworfen, gegen 1 Uhr in der Nacht zu Neujahr einen Duderstädter in der Apothekenstraße zusammengeschlagen und -getreten zu haben.

Voriger Artikel
Friedensweg in Nesselröden: Ausbau nach Jahrzehnten
Nächster Artikel
200 Gläubige bei Fahrradwallfahrt in Germershausen
Quelle: dpa (Symbolbild)

Duderstadt. Die heute 21 und 22 Jahre alten Brüder müssen sich wegen gefährlicher Körperverletzung vor dem Jugendschöffengericht des Duderstädter Amtsgerichts verantworten. Das Opfer soll nach Schlägen und Tritten eine Riss-Quetschwunde an Stirn und Nase, eine Jochbeinprellung sowie Hautabschürfungen davongetragen haben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter