Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
PAC-Projekt soll verlängert werden

Duderstadt PAC-Projekt soll verlängert werden

PAC (Prävention als Chance) heißt das Projekt zur Gewaltprävention und für soziales Lernen, das seit 2013 auch in Duderstädter Kindergärten und Schulen läuft.

Voriger Artikel
Über Fußball zum Fair Trade
Nächster Artikel
„BestOff“-Party mit Band Manook

Duderstadt. Die Mitglieder des Duderstädter Kulturausschusses haben sich einstimmig für einen Beschlussvorschlag entschieden, um das Projekt für weitere vier Jahre zu verlängern. Für vorerst vier Jahre war das Projekt veranschlagt, das in Kooperation des Landeskriminalamtes Niedersachsen mit dem Gemeindeunfallversicherungsverband Hannover und dem niedersächsischen Kultusministerium initiiert wurde. Ein Entwurf der neuen Kooperationsvereinbarungen liege vor, bestätigte Duderstadts Kulturbeauftragter Horst Bonitz. PAC setze eine langfristige und nachhaltige Basis für soziales Lernen, zahlreiche Erzieher und Lehrer hätten bereits an Seminaren teilgenommen.ny

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter