Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -2 ° Nebel

Navigation:
Duderstädter Schützen mit Erfolgen bei Königsschießen des KSV Südharz

Platz eins belegt Gerhard Ziesing Duderstädter Schützen mit Erfolgen bei Königsschießen des KSV Südharz

Die Duderstädter Schützen haben am diesjährigen Kreiskönigsschießen des Kreisschützenverbandes (KSV) Südharz mit Erfolgen teilgenommen.

Voriger Artikel
LTE für Reinholterode
Nächster Artikel
Erntedankfeier der katholischen Frauengemeinschaft in Seulingen

Erfolgreiche Schützen aus Duderstadt: Stefan Burchard, Doris Jagemann, Gerhard Ziesing und Martin Müller

Quelle: EF

Duderstadt. Die Ehrungen erfolgten während des Kreiskönigsballs, den die Schützengesellschaft Bad Sachsa in der Südharzstadt ausgerichtet hat.

In der Disziplin Sportpistole wurde Gerhard Ziesing König, Platz drei belegte Martin Müller. Jeweils Platz drei erreichten Doris Jagemann in der Disziplin Bogen Recurve und Stefan Burchard in der Disziplin Bogen Compound.

Der KSV Südharz vereinigt 45 Vereine des Schützenwesens und vertritt die Interessen beim Niedersächsischen Sportschützenverband. Am Schießen können die besten jeder Vereinigung des KSV Südharz teilnehmen.

Von Axel Artmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter