Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Duderstädterin findet Pilz in Fußballgröße

Duderstädterin findet Pilz in Fußballgröße

Die Duderstädterin Barbara Schink staunte nicht schlecht, als sie ihren Hund zwischen Seeburg und Seulinger Warte Gassi führte. Ein Pilzexemplar in Fußballgröße stand am Wegesrand. Ein Riesenchampignon?

Voriger Artikel
Kreuz in Brochthausen soll restauriert werden
Nächster Artikel
Forellen und Kamera in Osterode gestohlen

Riesenbovist in Fußballgröße.

Quelle: EF

Seulingen.  „Theoretisch ist es möglich, dass auch Champignons so groß werden“, erklärte Gudrun Fricke-Bode von der Pilzberatung Göttingen. Hier handele es sich allerdings um einen Riesenbovist. „Die können sogar noch größer werden“, sagte die Pilzexpertin. Auf nährstoffreichen Wiesen und Wegrändern lägen diese Exemplare gern herum.

„Solange der Pilz innen noch rein weiß ist, kann man ihn essen. Dazu in Scheiben schneiden, panieren und braten. Manchmal kriegt man damit auch locker noch die Nachbarn mit satt“, so die Tipps von Fricke-Bode. Mehr Infos bei pilztreff.de.

ny

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter