Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Duo Auma aus Bremen gibt Konzert in Duderstadt

Musik der Entschleunigung Duo Auma aus Bremen gibt Konzert in Duderstadt

Das Duo Auma aus Bremen gibt an diesem Sonntag, 25. Januar, um 17 Uhr ein Konzert in der katholischen Propsteikirche St. Cyriakus in Duderstadt. Zuvor leitet Reinhard Schimmelpfeng von 14 bis 16 Uhr im Pfarrheim einen Einführungskurs in das Obertonsingen.

Voriger Artikel
Duderstadt: Auto beschädigt
Nächster Artikel
Volksbank übergibt Bücherkiste an Stadtbibliothek Duderstadt

Schimmelpfeng und Bruckmeir präsentieren die Kunst des Obertonsingens.

Quelle: EF

Duderstadt. Obertonmusik ist eine Musik der Entschleunigung, des Verweilens in einem Klang. Obertöne gehören zu jedem Klang und schweben wie glockenreine Töne über dem Grundton.

Bei der uralten Technik des Obertongesangs klingt es, als würde eine Person zwei Melodien gleichzeitig singen.

Die klösterlichen Gesänge von Hildegard von Bingen (1098 bis 1179) und der Gregorianische Choral mit seinen Antiphonen, Hymnen und Psalmengesängen können heute etwas von der Kraft, Tiefe und Würde der Klänge dieser Zeit vermitteln. Dort finden Menschen innere Ruhe, organisches Fließen, weite Bögen und erhabene Schlichtheit.

Mit den Obertönen verleihen Sigrid Bruckmeir und Reinhard Schimmelpfeng ihrem Gesang eine besondere Strahlkraft. Verschiedene Instrumente wie eine Shruti-Box, eine Oberton-Cantele, die Zwiebelflöte sowie kleine Tontrommeln verstärken behutsam die klangliche Gestaltung beider Stimmen. 

Weitere Informationen auf obertonmusik.com

Von Rüdiger Franke

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter