Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Ehemalige BGS-Führungskräfte besuchen Region

Bundespolizei Ehemalige BGS-Führungskräfte besuchen Region

Ehemalige Führungskräfte des Bundesgrenzschutzes, der heutigen Bundespolizei, haben drei Tage lang das Eichsfeld und die Harzregion besucht.

Voriger Artikel
Lob für Jogis Arbeit
Nächster Artikel
Ortsrat Duderstadt Bauvorhaben

Ehemalige Führungskräfte des Bundesgrenzschutzes haben Duderstadt besucht.

Quelle: Richter

Duderstadt. Außer einem Stadtrundgang durch Duderstadt, Ausflügen zum Gut Herbigshagen, Kloster Walkenried, Grenzlandmuseum Teistungen und nach Wernigerode, gehörte zum Programm ein Besuch beim Unternehmen Ottobock und ein Empfang im Duderstädter Rathaus.

„Wir sind dankbar, dass die Bundespolizei, dass der BGS hier in Duderstadt noch ist, wieder fest gewurzelt hat“, sagte Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU). „Ich finde, Duderstadt ist lebhafter geworden, eine größere Durchlaufstadt für Ost und West, eine einigende Stadt“, betonte Jürgen Reimann, ehemaliger Präsident des Grenzschutzpräsidiums Mitte in Kassel, der das Treffen organisiert hat. art/Foto: Richter

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter