Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Ehrungen und Neuwahlen bei Generalversammlung des FC Lindau

Dreymann im Amt bestätigt Ehrungen und Neuwahlen bei Generalversammlung des FC Lindau

Bei der diesjährigen Generalversammlung des Fußball Clubs Lindau sind neben personellen Veränderungen auch Ehrungen langjähriger Mitglieder erfolgt.

Voriger Artikel
Was denken Duderstäder Bürger über eine Europa-Armee?
Nächster Artikel
Sportverein Arminia Fuhrbach zieht positive Jahresbilanz

Einige der Geehrten: Peter Dreymann, Ralph Leibecke, Fabian Rümke, Rainer Donnerstag, Manfred Polzin, Ulrich Schmidt, Jann Hemmerich, Hartmut Bierbaum (v.l. stehend), Uve Macke, Horst Richter, Sascha Monecke, Günter Budweg und Ulrich Wagener (v.l. sitzend).

Quelle: EF

Lindau. Als erster Vorsitzender wurde Peter Dreymann für weitere zwei Jahre bestätigt. Schatzmeisterin Mandy Burstyn ist ebenfalls wiedergewählt worden, kann jedoch aus privaten Gründen nur ein Jahr ihr Amt bekleiden. Die Leitung des Jugendfußballs ist zweigeteilt: Jörg Hungerland ist weitere zwei Jahre für die Kinder der A- bis D-Jugend beim JFV Rhume-Oder verantwortlich, dessen Stammverein der FC Lindau ist.

Für die jüngeren Jahrgänge des FC Lindau war Vera Engelhardt zuständig. Sie musste nach mehreren Jahren ihren Posten aus persönlichen Gründen abgeben. Eine neue Besetzung für ihr Amt als Jugendwartin konnte auf der Versammlung noch nicht gefunden werden.

Für eine weitere Amtsperiode wurden Claudia Rudolph als Sach- und Gerätewartin sowie Stefan Jünemann als Pressewart gewählt. Ebenfalls im Amt bestätigt wurden Kirsten Del Ciancio (Powergym-Frauengymnastik), Inge Mascher ( Herzkreislauftraining/ Aerobik 60+), Daniela Engelhard (Kinderturnen), Dierk Iben (Männersport 50+), Peter Dreymann (Nordic Walking), Olaf Mönnich (Tischtennis) und Stefan Engelhardt (Alte Herren- Fußball).

Zahlreiche Ehrungen standen  zudem auf dem Programm: Für 25 Jahre Vereinstreue wurden Margarethe Scholz, Johanna Leinemann, Elke Gehrke, Fabian Rümke, Ralph Leibecke, Sascha Monecke, Tobias und Jan Hemmerich, geehrt. Uve Macke erhielt eine Ehrung für 50 Jahre Mitgliedschaft. Auf 60 Jahre Mitgliedschaft blickten Günter Budweg, Rainer Donnerstag, Reiner Gleitz, Manfred Polzin, Horst Richter, Ulrich Schmid und Ulrich Wagner zurück.

Von Kay Weseloh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter