Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Eichsfelder Brandschützer-Senioren treffen sich

Feuerwehrverband Eichsfelder Brandschützer-Senioren treffen sich

Einmal im Jahr lädt der Feuerwehrverband Duderstadt-Eichsfeld alle ehemaligen Aktiven zu einem gemeinsamen Schlachteessen ein. Etwa 90 Feuerwehr-Senioren trafen sich in der Westeröder Mehrzweckhalle zum regen Austausch.

Voriger Artikel
Automat in Wulften aufgebrochen
Nächster Artikel
Eichsfelder Vogelfreunde zeigen in Duderstadt 250 Tiere
Quelle: EF

Westerode. „Das Interesse an diesem Treffen ist seit jeher groß. Die Themen drehen sich oft um die gemeinsamen Erlebnisse auf Einsätzen, aber es wird auch über Allgemeines geklönt“, sagt Stadtbrandmeister Kai Walter.

 
Geladen waren alle ehemaligen Aktiven ab 63 Jahren, aber auch der Westeröder Ortsbürgermeister Bernward Vollmer und Honoratioren aus der Stadt Duderstadt und der Samtgemeinde Gieboldehausen waren gekommen. Bei der Begrüßung lobte Heinrich Marx, Vorsitzender des Feuerwehrverbandes Duderstadt-Eichsfeld, den jahrelangen ehrenamtlichen Einsatz der Kameraden.

 

Von Claudia Nachtwey

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter