Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Eichsfelder Dörfer aus der Vogelperspektive

Luftbilder im Internet erhältlich Eichsfelder Dörfer aus der Vogelperspektive

Ein umfassendes Bild von der Region hat das Tageblatt mit seiner Serie „Wir im Eichsfeld“ gezeichnet – und das auch im Wortsinne. Für die große Heimatserie des vergangenen Jahres sind zahlreiche Fotos entstanden, darunter Luftaufnahmen der Dörfer des Untereichsfelds. Diese Bilder sind nun erhältlich. Das Tageblatt stellt sie im Internet in hoher Bildauflösung zum Kauf zur Verfügung.

Voriger Artikel
PKW touchiert Blumenkübel
Nächster Artikel
Vollmer Bau seit 75 Jahren in Familienhand

Inmitten von Feldern und Wäldern: die Gemeinde Bilshausen – idyllisch gelegen am Rande des Eichsfeldes.

Quelle: Mischke

Im August und Oktober war Tageblatt-Fotograf Christoph Mischke eigens mit einem Gyrokopter in die Luft gegangen. Alle 32 Orte der Region – von Lindau im Norden bis Gerblingerode im Süden, zwischen Seulingen im Westen und Brochthausen im Osten – wurden aus der Vogelperspektive fotografiert. Auch einige markante Landschaftspunkte und bedeutende Bauwerke sind Mischke dabei vor die Linse gekommen.

Nach Erscheinen der Bilder im Tageblatt im Rahmen der Ortsporträt-Serie, sowie im zum Serienende erschienenen Buch „Wir im Eichsfeld“, gab es immer wieder Nachfragen nach den Luftbildern. Deshalb hat das Tageblatt nach einem Weg gesucht, sie möglichst komfortabel für Interessenten zugänglich zu machen.

Diese Lösung ist der Tageblatt-Fotostore im Internet. Unter der Webadresse fotos.gt-extra.de sind die Aufnahmen ab heute erhältlich. Sie können mit nur wenigen Klicks bestellt und bezahlt werden. Die Luftbilder kosten 14,90 Euro pro Stück. Abgewickelt wird der Zahlungsverkehr über die Bezahlmethode PayPal. Das System ist leicht verständlich und selbsterklärend: Im GT-Fotostore unter Themen die Luftbilder anklicken, gewünschte Bilder auswählen, in den Warenkorb legen, Warenkorb und dort den Button „zur Kasse gehen“ anklicken. Mit Eingabe der Kontaktdaten wird die Bestellung ausgeführt. Bei Nachfragen auf „Kontakt“ klicken, die Mail wird dann zügig beantwortet.

Luftbilder vom Eichsfeld unter gtfotos.mypicsell.de.
Das Buch „Wir im Eichsfeld“ von Erik Westermann gibt es für 14,90 Euro im E-Shop des Tageblatts unter shop.gt-extra.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter