Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Eine Stunde mehr: Jetzt wird an der Uhr gedreht

Am Sonntag endet die Sommerzeit Eine Stunde mehr: Jetzt wird an der Uhr gedreht

"Es ist dann eine Stunde früher hell“, bringt es Manfred Görth auf den Punkt. Und dank der zusätzlichen Stunde Schlaf in der Nacht zu Sonntag seien die Kinder auch in der kommenden Woche noch ausgeruhter und fitter, kann der Schulleiter der Duderstädter Janusz-Korczak-Grundschule der Zeitumstellung Positives abgewinnen.

Voriger Artikel
CDU schickt Marlies Dornieden ins Rennen
Nächster Artikel
Bauer Maik verkauft Wurst im Schottenrock

Haben Uhr für die Zeitumstellung von der Wand geholt: Ben, Esther, Bjarne, Melissa und Emilia (v. l.) in der Janusz-Korczak-Schule.

Quelle: SPF

Am Sonntag endet um 3 Uhr die Sommerzeit. Es wird auf 2 Uhr Normalzeit zurückgestellt. „Die Zeitumstellung wird nicht speziell im Unterricht behandelt“, erklärt der Schulleiter. „Aber natürlich hat sie Auswirkungen auf die Schüler.“ Sie müssten sich erst an den neuen Tagesrhythmus gewöhnen. „Meine Kühe haben immer 14 Tage gebraucht, um sich umzustellen“, lacht der Hobbylandwirt. Der Wechsel sei für die Grundschüler durch die zusätzliche Stunde einfacher als die Umstellung auf Sommerzeit. Die habe jedoch glücklicherweise in den Osterferien gelegen, erinnert sich Görth.

lo

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter