Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Entscheidung im Losverfahren

Mingerode Entscheidung im Losverfahren

Über einen Wahleinspruch des FDP-Ortsverbandes Altkreis Duderstadt müssen die Mitglieder des neuen Ortsrates in Mingerode zu Beginn ihrer konstituierenden Sitzung am Donnerstag, 17. November, ab 20 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus „Ratskeller“ entscheiden.

Voriger Artikel
Grundversorger erhöht Strompreise
Nächster Artikel
Stimmgewaltiges Finale
Quelle: dpa (Symbolbild)

Mingerode. In der Beschlussfassung wird vorgeschlagen, die Zuteilung des elften Sitzes per Losverfahren zwischen der FDP und der Unabhängigen Wählerliste Mingerode (UWM) zu entscheiden. Dadurch könnte Thomas Linkhorst (FDP) anstelle von René Rhode (UWM) in den Rat einziehen.

Wie Gemeindewahlleiterin Annette von Hof mitteilte, sei nach Absprache mit der Landeswahlleitung beim Ergebnis davon auszugehen, dass Rundungsfehler in der Software für die Unterschiede in den Dezimalstellen zugunsten der UWM gesorgt hätten.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter