Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
LKW kollidiert mit VW-Transporter

Fahrer hatte Navi überhört LKW kollidiert mit VW-Transporter

Ein Lkw-Fahrer hat Mittwochmittag auf der Landesstraße 1002 zwischen Wahlhausen und Mackenrode nicht schnell genug auf die Ansage seines Navigationsgerätes reagiert. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, setzte er daraufhin zurück und fuhr einem hinter ihm stehenden VW-Transporter in die Front.

Voriger Artikel
Reh kollidiert mit zwei BMW
Nächster Artikel
Zu schnell im Kreisel
Quelle: dpa

Mackenrode. Nach Polizeiangaben habe ihn das Navigationsgerät aufgefordert, nach links in Richtung Fretterode abzubiegen. Verletzt wurde niemand. Am Lkw entstand kein sichtbarer Schaden. Den Schaden am Transporter schätzen die Beamten auf rund 5000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter