Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Fahrradturniere an Eichsfelder Grundschulen

St.-Elisabeth-Schule Fahrradturniere an Eichsfelder Grundschulen

Insgesamt 250 Viertklässler an sieben Eichsfelder Grundschulen nehmen in den Wochen vor den Sommerferien an den Fahrradturnieren des ADAC teil. Die Polizisten Dierk Falkenhagen und Karl-Robert Müller haben am Mittwoch die Prüfungen zur Verkehrssicherheit an der St.-Elisabeth-Schule durchgeführt.

Voriger Artikel
Junge Chinesen lernen in Duderstadt
Nächster Artikel
Handyparken als Pluspunkt

Fahrradprüfung an der St.-Elisabeth-Schule in Duderstadt. Polizist Karl-Robert Müller mit den Schülern Feliciah (r) und Christhea.

Quelle: Swen Pförtner

Duderstadt. Die Verkehrstauglichkeit der Fahrräder wurde kontrolliert, bevor die Kinder einen Geschicklichkeitsparcours abfahren mussten. Wer hier ohne Fehler blieb, hat Chancen auf die Teilnahme an den Regionalmeisterschaften des ADAC. Mit den Aufgaben soll den Kindern mehr Sicherheit im Straßenverkehr gegeben werden, denn nach den Sommerferien fahren viele mit dem Fahrrad an die weiterführenden Schulen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter