Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Fleisch entwendet

Kühlanhänger aufgebrochen Fleisch entwendet

Ein Kühlanhänger mit 50 Kartons Fleischwaren ist in der Nacht zum Sonnabend aufgebrochen worden. Die Täter entwendeten einen Karton mit 20 Kilogramm Fleisch aus dem Hänger, der auf dem Parkplatz an der Landesstraße 531 in der Kurve vor der Roten Warte abgestellt war.

Voriger Artikel
E-Bike-Fahrerin verletzt
Nächster Artikel
Gemeinsamkeit beschworen

Symbolbild

Quelle: dpa

Duderstadt. Bemerkt wurde der Vorfall von Spaziergängern, Firmenmitarbeiter konnten anhand der Kühlanzeige die Tatzeit auf 4.30 bis 4.45 Uhr eingrenzen. Nach Angaben der Polizei konnte das auf Hochtouren laufende Kühlaggregat die Kerntemperatur der anderen 49 Fleischkartons halten. Die Beamten schätzen den Schaden auf rund 2000 Euro und bitten um Hinweise unter Telefon 0 55 27/9 80 10.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter