Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Fortbildung für Flüchtlingshelfer in Duderstadt

Flüchtlingsarbeit Fortbildung für Flüchtlingshelfer in Duderstadt

Eine Fortbildung für in der Flüchtlingsarbeit Engagierte bietet die Ländliche Erwachsenenbildung (LEB) mit Unterstützung der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung im September an. Der Kurs beginnt am Mittwoch, 7. September.

Voriger Artikel
Rosenkrieg vor Publikum
Nächster Artikel
CDU-Stadtverband Duderstadt benennt Kandidaten
Quelle: GT

Duderstadt. Bis Freitag, 9. September, wollen sich die Kursteilnehmer unter anderem mit dem therapeutischen Blick auf Traumatisierung beschäftigen und der Frage nach dem Umgang mit  Ängsten.

Verständnis entwickeln

Außerdem solle geklärt werden, inwieweit im Rahmen der eigenen Möglichkeiten Krisen aufgefangen werden können, kündigen die Veranstalter an. Die Fortbildung sehen weiterhin Einheiten vor, die dazu beitragen sollen, Verständnis für andere Kulturen entwickeln.

Auch das Thema Achtsamkeit gegenüber sich selbst werde angesprochen. Die Kurstage beginnen jeweils um 9 Uhr in den Räumen der LEB in Duderstadt. Nähere Informationen erhalten Interessierte unter Telefon 05 51 / 82 07 90 oder per E-Mail an goettingen@leb.de.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter