Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Freudig Sprachlos

Kommentar Freudig Sprachlos

Die Einweihung der IGS St. Ursula macht Grenzen der Sprache deutlich. Es gibt keinen passenden Begriff für das Gefühl, mit dem man vor dem Ereignis steht.

Voriger Artikel
Bischof Norbert Trelle: „Jetzt setzen wir Segel“
Nächster Artikel
26. Eichsfeldtage: Auftakt mit Heimatabend

Überrascht ist nicht das richtige Wort, es ist zu sachlich. Es gibt sinnverwandte Wörter mit Nuancen in der Bedeutung: erstaunt, verblüfft, verwundert, frappiert. Aber das trifft es nicht. Angesichts heftiger lokalpolitischer Debatten um die IGS in Duderstadt und bundesweiter ideologischer Auseinandersetzungen um die Schulform in den vergangenen Jahren ist man einfach – sprachlos und freut sich über diesen Tag.

Von Ulrich Lottmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Eröffnung der Integrierten Gesamtschule

„Das Leben braucht Ziele, wir haben unser Ziel jetzt erreicht“, mit diesen Worten begrüßte Schulleiter Ingo Bickel zahlreiche Gäste, die sich am gestrigen Donnerstag zur Einweihung der Integrierten Gesamtschule St. Ursula eingefunden hatten.

  • Kommentare
mehr
Mehr aus Duderstadt
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter