Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Fünf Firmenwagen geplündert

Gerblingerode Fünf Firmenwagen geplündert

Baumaschinen, Elektro- und Arbeitsgeräte haben unbekannte Täter aus fünf Kleintransportern gestohlen, die am Rand des ehemaligen Grenzparkplatzes in Gerblingerode abgestellt waren. Eine genaue Auflistung des Diebesgutes liegt der Polizei noch nicht vor, der Schaden könnte sich auf bis zu 100.000 Euro summieren.

Voriger Artikel
Unbekannte Diebe legen mehrere Brände
Nächster Artikel
Gut Herbigshagen wird umgestaltet
Quelle: dpa (Symbolbild)

Gerblingerode. Die Crafter-Volkswagen einer Elektrofirma aus Thüringen waren über Pfingsten auf dem abgelegenen Areal geparkt worden. Als die Firmenmitarbeiter am Dienstag durchstarten wollten, erlebten sie eine böse Überraschung: Die Türschlösser waren aufgebrochen, die Kleintransporter leergeräumt. Die Duderstädter Polizei geht davon aus, dass das Diebesgut mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert wurde, und bittet um Hinweise unter Telefon 0 55 27/9 80 10.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter