Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Gegen Baum geprallt und geflohen

Heiligenstadt Gegen Baum geprallt und geflohen

Ein 18-Jähriger ist am Donnerstagmittag in Heiligenstadt mit seinem BMW gegen einen Baum geprallt. Nach dem Unfall machte sich der Fahranfänger nach Angaben der Polizei aus dem Staub, konnte aber später ausfindig gemacht werden.

Voriger Artikel
Arbeitsunfall beim Schweine-Zerteilen
Nächster Artikel
"Eichsfeld Nord" nimmt Betrieb auf
Quelle: dpa (Symbolbild)

Heligenstadt. Der junge Mann befuhr den Richteberg in Richtung Innenstadt, als in einer Rechtskurve das Heck seines Wagens ausbrach. Der BMW stieß gegen einen Baum, drehte sich und schlug mit dem Heck gegen einen weiteren Baum. Der 18-Jährige blieb unverletzt, die Schadenshöhe schätzt die Polizei auf rund 2100 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter