Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
Geschäfte öffnen auch am Sonntag

Gartenmarkt Geschäfte öffnen auch am Sonntag

Rund 100 Anbieter werden am kommenden Wochenende auf dem inzwischen zu einer Traditionsveranstaltung gewordenen Duderstädter Gartenmarkt vertreten sein. Eröffnet wird er am Sonnabend, 2. Mai, um 11 Uhr am Rathaus. 

Am ersten Tag öffnet der Markt bereits um 10 Uhr und ist bis 18 Uhr geöffnet. Am Sonntag, 3. Mai warten die Aussteller ab 11 Uhr auf die Besucher. Ebenso öffnen am Sonntag die Geschäfte von 13 bis 18 Uhr. Auch die Einkaufsmärkte im Außenbereich werden um diese Zeit ihre Tore öffnen und ein vielfältiges Angebot präsentieren. 

Pflanzen und Gartenmöbel

Innerhalb eines Jahrzehnts hat sich der Gartenmarkt in zu einem Großereignis gemausert, das viele Besucher aus der Region anzieht. Der Gartenmarkt, der vom Treffpunkt Stadtmarketing ausgerichtet wird, bietet alles, was das Hobbygärtnerherz begeht: Blühende und grüne Pflanzen, Büsche, Gartenmöbel, Outdoor-Schmuck und Gartengeräte. Außerdem gibt es jede Menge Informationen zur richtigen Gartenpflege und Gestaltung. Auch an die jüngsten Marktbesucher ist gedacht. Für sie gibt es ein  Programm mit Trampolin und Kinderkarussell. 

Für das leibliche Wohl der Besucher wird durch Getränkestände, Bratwurst, Döner, Pizza, Erbsensuppe, Kartoffelpuffer und vieles mehr gesorgt. Gesponsert wird der Markt durch die Volksbank Eichsfeld-Northeim.

Sebastian Rübbert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter