Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Geschmückter Stamm im Desingeröder Ortskern

Maibaum aufgestellt Geschmückter Stamm im Desingeröder Ortskern

Zum zweiten Mal schmückt ein Maibaum den Desingeröder Ortskern. Ein Bagger brachte den 14,5 Meter langen, bemalten und mit Enblemen der örtlichen Vereine und Verbände sowie einem Kranz gestalteten Stamm von der Festhalle im Rosenhagen zum Dorfplatz an der Linde.

Voriger Artikel
Sportler in Fuhrbach organisieren Maifeuer
Nächster Artikel
37-jähriger Kradfahrer tödlich verunglückt

Maibaumauftstellen mit schwerem Gerät in Desingerode.

Quelle: Schneemann

Desingerode. Das Aufstellen gehörte zum Programm der Maifeier, mit der das Dorfleben gestärkt werden soll, so Bürgermeister Dennis von Ahlen (CDU). Nach Kaffeetafel, Auftritt der Folklore-Tanzgruppe des ASC 46 Göttingen und Tanz mit der Gruppe „Pour toujours"“ wurde um Mitternacht das Maifeuer entzündet, in dem eine symbolische Hexe verbrannt wurde.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter