Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Gieboldehäuser Rathaus verschwindet hinter Gerüst

Energetische Sanierung Gieboldehäuser Rathaus verschwindet hinter Gerüst

Stück für Stück verschwinden die roten Klinker der Rathausfassade in Gieboldehausen in dieser Woche hinter einem Baugerüst aus Nordhausen. „Das Rathaus wird eingekesselt, der Betrieb geht weiter“, sagt Samtgemeinde-Bürgermeisterin Marlies Dornieden (CDU).

Voriger Artikel
Polizeiorchester Niedersachsen gastiert in Bilshausen
Nächster Artikel
Duderstädter Fußgängerzone wird neu möbliert
Quelle: Richter

Gieboldehausen.  Der Gerüstaufbau läutet die energetische Sanierung und den Umbau des zur Gebietsreform erbauten Gebäudekomplexes ein. Im Zuge der Arbeiten, die voraussichtlich bis Ende November andauern, werden die Klinker durch Dämmputz ersetzt und die marode Dachkonstruktion erneuert. Während der Bauphase kann der Parkplatz direkt am Rathaus nicht genutzt werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter