Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Symbol für Frieden und Gerechtigkeit

Gläubige feiern 90 Jahre Christus-König-Kreuz Symbol für Frieden und Gerechtigkeit

Rund 150 Gläubige sind am Sonntagnachmittag auf den Euzenberg gekommen, um das 90-jährige Bestehen des Christus-König-Kreuzes zu feiern. In mehreren Orten im Umfeld starteten Sternwanderer zu der exponiert gelegenen Stelle in 286 Meter Höhe.

Voriger Artikel
Seniorin bestohlen
Nächster Artikel
Ohrwürmer und Zapperdockel

Dankandacht zum 90-jährigen Bestehen des Christus-König-Kreuzes auf dem Euzenberg.

Quelle: HS

Westerode. „Die Erbauer wollten erinnern, dass Frieden, Gerechtigkeit, Einheit und Liebe Grundvoraussetzungen sind für die Zukunft“, sagte Altpropst Wolfgang Damm während der vom Blasorchester Duderstadt begleiteten Dankandacht, „Wenn unser Umgang miteinander nicht von der Liebe Jesu Christi geprägt ist, sind solche Kreuze sinnlos“, betonte Damm. Es sei nie verkehrt, sich Gedanken darüber zu machen, „wie man dieses Baudenkmal erhalten, sichern und pflegen kann“, so der Altpropst.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter