Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Grenzen überschreiten und lernen

Ferienprogramm Grenzen überschreiten und lernen

Im Rahmen des Ferienprogramms „Out of Limits“ möchte die Sparkasse Duderstadt Schülern die Möglichkeit geben, ihre Ferien im fremdsprachigen Ausland zu verbringen.

Dazu treten sie in Partnerschaft mit „Albion Language Tours“, einer erfahrenen Agentur die seit 1983 diverse Sprachreisen organisiert. Dieser Mix aus Sprach- und Erholungsreise bietet Sprachunterricht in Verbindung mit Kultur- und Freizeitangeboten.

Zwei unterschiedliche „Steps“ stehen den Jugendlichen zur Verfügung. Ein all-inclusive-Paket erwartet junge Menschen von 13 bis 17 Jahren. Es geht mit einem modernen Reisebus ins englische Poole, wo die Jugendlichen in der Regel zu zweit bei einer erfahrenen Gastfamilie mit Vollpension aufgenommen werden. Die Familie ist der Mittelpunkt der Reise. Der tägliche Sprachunterricht dauert vier Stunden und wird von ausgebildeten Lehrern durchgeführt. Danach gibt es ein vielseitiges Freizeitangebot, welches nicht starr festgelegt ist, sondern von den Schülern mit gestaltet werden kann. Fahrten nach London und in die umliegenden Städte, Besuch von Kinos oder einen Abstecher an die „Jurassic Coast“ – alles ist möglich. Auch eine Übernachtung in London und ein Besuch in einem Top-Musical sind geplant. Bei allen Aktivitäten werden die Jugendlichen von der deutschsprachigen Reiseleitung betreut und beaufsichtigt.

Eine weitere Option gibt es für Schüler ab 16 Jahren, die in den Sprachen Spanisch, Englisch oder Französisch fortgeschritten sind. Bei diesen Individual-Sprachreisen können die Schüler ihre Ferien an Orten wie Vancouver, Paris, London oder Málaga verbringen. Auch bei dieser Reise gibt es den Mix aus Freizeit und Sprachförderung. Hier liegt der Fokus jedoch auf dem Sprachunterricht. Der Sprachunterricht in Gruppen von sieben bis 15 internationalen Schülern kann, je nach Sprachkenntnis, in einem Standard- oder in einem Intensivkurs belegt werden. In diesen Kursen ist es zusätzlich möglich, diverse Sprachzertifikate zu erwerben. Außerdem dienen sie als Vorbereitung auf das Abitur oder Auslandsstudium.

Die Betreuung der Jugendlichen erfolgt vor Ort und in der Landessprache. Ausflüge gehen von der Sprachschule aus und sind zu Teilen inklusive. Für Jugendliche, die gern länger im Ausland bleiben wollen, gibt es auch ein ganzjähriges Programm. Ansonsten ist es bereits in den Osterferien möglich, an den Sprachreisen teilzunehmen.
Weitere Informationen gibt es in jeder Geschäftsstelle der Sparkasse Duderstadt oder bei www.sparkasse-duderstadt.de und auf der Homepage der Albion Language Tours www.out-of-limits.de.

red

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter