Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Regeln aus 2016 gelten zunächst weiter

Grundsteuerregeln in Duderstadt Regeln aus 2016 gelten zunächst weiter

Der Rat der Stadt Duderstadt hat für das Haushaltsjahr 2017 noch keine Festlegung der Grundsteuer-Hebesätze beschlossen. Dies soll im Zuge der Beschlussfassung zum Haushaltsplan 2017 erfolgen.

Voriger Artikel
„Traumwerk“ zum Jubiläum
Nächster Artikel
22-Jährige prallt gegen Baum

Grundsteuerregeln für 2017 stehen in Duderstadt noch aus.

Quelle: Hinzmann

Duderstadt. Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) weist darauf hin, dass die Regelungen aus dem Jahr 2016 insofern noch gelten und auf der Basis dieser Festsetzungen zunächst Vorauszahlungen zu leisten sind. Demnach bleiben die Beträge aus dem Vorjahr momentan unverändert.

Aktuell sei nur die Fälligkeit zum 15. Februar betroffen. Steuerzahler, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, brauchten insofern nichts zu beachten. Fragen in diesem Zusammenhang beantwortet der Fachdienst Finanzen unter Telefon 05527/841155.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter