Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Hakenkreuz auf Wand gesprüht

Zentraler Platz in Leinefelde Hakenkreuz auf Wand gesprüht

Unbekannte haben die Außenwand eines Gebäudes am Zentralen Platz in Leinefelde mit einem Hakenkreuz besprüht. Wie die Polizei mitteilte, wurde die Sachbeschädigung am Dienstagnachmittag angezeigt. Die Täter hätten mit schwarzer Farbe einen Kreis von rund 120 Zentimetern Durchmesser auf die Wand gebracht  und dorthinein ein Hakenkreuz gesprüht, teilte ein Sprecher mit.

Voriger Artikel
Gehorsamer Einsatz in drei Disziplinen
Nächster Artikel
Goebel fordert Reform des HVE
Quelle: dpa (Symbolbild)

Leinefelde. Die Polizei beziffert den Schaden auf rund 100 Euro.      

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter