Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Ferienprogramm des Jugendrings Eichsfeld

Klettern und Kreatives Ferienprogramm des Jugendrings Eichsfeld

Der Jugendring Eichsfeld hat sein Programm für die diesjährigen Herbstferien veröffentlicht. Wie Günter Lutterberg vom Kinder- und Jugendbüro der Stadt Duderstadt mitteilt, seien unter anderem Tagesfahrten ins VfL-Stadion nach Wolfsburg und in den Kletterpark TreeRock geplant.

Voriger Artikel
Neues Fahrzeug für Bauhof-Flotte
Nächster Artikel
Sielmann-Stiftung zeichnet Jan Haft aus
Quelle: GT

Duderstadt. Außer den Veranstaltungen im Untereichsfeld - Kids-Aktionstage, Jungen- und Mädchen-Treff, Nähstudio, Malstudio und Spiele-Nachmittage - würden auch wieder Ausflüge angeboten. So gebe es Tagesfahrten zum Schwimmen in Bad Lauterberg, zum Bowling in Hattorf, in die Kinderstadt Rosdorf, zum Kletterzentrum RoXX in Göttingen, zur Kerzenwerkstatt in Bad Sachsa, ins Stadion des VFL Wolfsburg und zum Kletterpark TreeRock im Solling. In der Samtgemeinde Gieboldehausen werde eine verlässliche Betreuung in der zweiten Ferienwoche vom 10. bis 14. Oktober angeboten, teilt der Jugendring mit. Kinder würden von 8 bis 14 Uhr betreut.
Die Anmeldung für Veranstaltungen im Ferienprogramm kann online erfolgen. Dazu wird eine einmalige Registrierung hinterlegt. Ist das Kind damit angemeldet, können die Eltern die Veranstaltung aussuchen und buchen und über den personalisierten Veranstaltungskalender einsehen. Anschließend wird eine Einverständniserklärung ausgedruckt und beim Jufi abgegeben. Die Bezahlung muss bis fünf Tage vor der Veranstaltung erfolgen.
Weitere Informationen gibt es beim Kinder- und Jugendbüro der Stadt Duderstadt im Kinder- und Jugendtreff (Jufi), Schützenring 6 in Duderstadt. Telefonisch sind die Jugendpfleger unter 05527/979681 erreichbar, per Email an jufi-dud@gmx.de.

Das komplette Ferienprogramm ist im Internet unter ferienprogramm-eichsfeld.de zu finden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter