Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Hochklassiger Auftakt

Duderstädter Rathauskonzerte Hochklassiger Auftakt

Mit dem Klavierkonzert des jungen Koreaners Da Sol hat die Duderstädter Theater- und Konzertvereinigung (TKV) ein weiteres Mal ein ausgezeichnetes Gespür für hochkarätige Künstler bewiesen. Mit der Sonate A-Dur von Schubert und Balladen von Chopin begeisterte der 26-Jährige sein Publikum.

Voriger Artikel
Deutschlands bester Bäcker gesucht
Nächster Artikel
Benzingespräche am Seeburger See

Da Sol erntet großen Beifall.

Quelle: pin

Duderstadt. Sanft und melancholisch wie aufsteigender Nebel füllten die Töne des Konzertflügels den Rathaussaal im Andantino der Schubert-Sonate, wie Fontänen sprudelten sie im Agitato der Ballade Nr. 2 F-Dur von Chopin, schienen alles fortzuspülen. Da Sols emotionale Körpersprache verriet seine Verinnerlichung der Werke, ein Notenblatt brauchte er nicht. Erst mit elf Jahren kam er zum Klavierspielen, trat seit 2006 bei internationalen Wettbewerben an, erntete zahlreiche Preise und spielte 2014 mit den New Yorker Philharmonikern.

„Um weiter dieses hohe Niveau an Künstlern zu präsentieren, brauchen wir dringend eine größere Zuschauerresonanz“, beklagte jedoch TKV-Geschäftsführerin Sabine Holste-Hoffmann die noch freien Plätze im Rathaussaal. Mit rund 80 Gästen sei kaum die Gage für erstklassige Künstler zusammenzukriegen. „Mindestens 130 bräuchten wir für solch eine Veranstaltung, um kein Minus einzufahren“, so Holste-Hoffmann. Die kommende Saison, für die der Klavierabend mit Da Sol den Auftakt gab, sei jedoch gesichert. Neben den großen Veranstaltungen in der Eichsfeldhalle finden weitere hochklassige Rathauskonzerte im Frühjahr 2016 statt. „Am hohen Niveau sparen wir jedenfalls nicht“, verspricht Holste Hoffmann. Die nächste TKV-Veranstaltung gibt es am Montag, 19. Oktober, um 20 Uhr mit dem „Tribute to Whitney Houston“, einer Hommage an die große Diva des Pop. Infos bei tkv-duderstadt.de. ny

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter