Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Hochwertige Preise bei Lebenshilfe-Tombola

Bürgerfest Hochwertige Preise bei Lebenshilfe-Tombola

Eine der Hauptattraktionen beim Bürgerfest der Lebenshilfe Eichsfeld ist die große Tombola, wo hochwertige Preise zu gewinnen sind. Und ein guter Zweck wird damit ebenfalls erfüllt: Die Erlöse aus dem Losverkauf kommen den Menschen mit Behinderung und der Arbeit der Lebenshilfe zugute.

Duderstadt 51.5096571 10.2535104
Google Map of 51.5096571,10.2535104
Duderstadt Mehr Infos
Nächster Artikel
Zum 40. Weihtag erscheint ein Kunstführer

Die Lose für die Tombola werden bereits verkauft.

Quelle: Rüdiger Franke

Duderstadt. Eine der Hauptattraktionen beim Bürgerfest der Lebenshilfe Eichsfeld ist die große Tombola, wo hochwertige Preise zu gewinnen sind. Und ein guter Zweck wird damit ebenfalls erfüllt: Die Erlöse aus dem Losverkauf kommen den Menschen mit Behinderung und der Arbeit der Lebenshilfe zugute.

„Wir haben einige Sponsoren, die Preise komplett stiften oder die Finanzierung unterstützen, für weitere Preise kommt die Lebenshilfe selbst auf“, erklärt der Vorsitzende Manfred Thiele. Der erste Preis ist ein Hyundai i10. „Da danken wir der Kooperation mit Autohaus Abicht, wodurch so ein Preis möglich wird“, freut sich Thiele. Zweiter Preis ist ein LED-Fernseher, dritter ein Lenovo Notebook, und der vierte Preis wird von Bernd Schwien, Professor für Sozialmanagement an der Hochschule Nordhausen und Inhaber eines Pilotenscheins, gestiftet: ein Rundflug über die Region für zwei Personen. Der fünfte Preis ist ein Markenfahrrad, gestiftet von der Firma Beckmann. Auch der Treffpunkt Stadtmarketing gehört mit seinen zugehörigen Geschäften mit zu den Sponsoren. Gestiftet werden mehrere Einkaufsgutscheine in verschiedenen Werten. Ein Candle-Light-Dinner für zwei Personen trägt Familie Otto vom Hotel Der Kronprinz bei, und auch die weitere Liste an Preisen zeigt sich attraktiv mit Tablets und diversen Elektro-Haushaltsgeräten.

Die Lose gibt es bereits bei den Duderstädter Wochenmärkten zu kaufen, und auch beim Bürgerfest werden die Losverkäufer der Lebenshilfe an allen drei Tagen vom 25. bis 27. August auf der Marktstraße unterwegs sein. Die Ziehung der Gewinner ist zum Abschluss des Bürgerfestes am Sonntag, 27. August, um 18.30 Uhr auf der Bühne vor der St.-Cyriakus-Kirche geplant. Die Veröffentlichung der Gewinnnummern erfolgt zudem im Eichsfelder Tageblatt und im Internet unter lebenshilfe-eichsfeld.de. Die Lose sollten bis zum 15. September aufgehoben werden, da möglicherweise Nachziehungen erfolgen, falls Preise nicht abgeholt werden.

Von Claudia Nachtwey

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter