Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Hoher Schaden durch Glätte-Unfälle

Eichsfeld Hoher Schaden durch Glätte-Unfälle

Ein Linienbus ist am Montag gegen 9 Uhr auf der Dingelstädter Straße in Heiligenstadt auf einer Schneefläche ins Rutschen geraten. Der Bus ohne Fahrgäste kollidierte nach Angaben der Polizei mit zwei Bäumen, bevor er auf dem Gehweg zum Stillstand kam.

Voriger Artikel
Zigarettenautomat mit Böller gesprengt
Nächster Artikel
Grün statt Schandfleck in Tiftlingerode
Quelle: dpa (Symbolbild)

Eichsfeld. Den Sachschaden geben die Beamten mit rund 15 000 Euro an. Rund 6250 Euro Schaden ist bei einem weiteren Glätte-Unfall ebenfalls am Montag gegen 9 Uhr in Wiesenfeld entstanden. Dort rutschte ein Entsorgungsfahrzeug in einer Rechtskurve gegen einen geparkten VW Polo. Auf dem Holzweg in Heiligenstadt in Richtung Bernterode prallte gegen 6 Uhr eine Toyota-Fahrerin auf winterglatter Fahrbahn gegen ein Verkehrsschild und landete im Straßengraben. Schadenshöhe: rund 2000 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter