Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Immingerode ist wieder online

Neuer Internetauftritt Immingerode ist wieder online

„Das kleine Drei-Bäche-Dorf“ - so wirbt die neu überarbeitete Homepage für den 500-Seelen-Ort am Pferdeberg. Hier erfährt der Nutzer nicht nur wichtige Kontaktdaten des Ortsrates oder die Sprechzeiten des Gemeindebüros, sondern auch Termine zu Abfallentsorgung und Brenntagen.

Voriger Artikel
Coca-Cola-Truck statt Mittelaltermarkt in Duderstadt
Nächster Artikel
Duderstadt 2020 und beteiligte Jugendliche starten Adventsaktion

Idyllische Umgebung: Was Immingerode sonst noch zu bieten hat, steht auf der neuen Homepage.

Quelle: Thiele

Immingerode. Unter der Rubrik „Was erledige ich wo“ führt ein Link direkt auf die Homepage der Stadt Duderstadt mit entsprechenden Informationen über Baugrundstücke, Gewerbeanmeldungen,  Fundsachen und vieles mehr.

Aktuelle Themen sind unter der Rubrik Gemeindenachrichten zu finden, und die Geschichte Immingerodes wird von der ersten urkundlichen Erwähnung im Jahr 1184 bis zum Mauerfall 1989 zusammengefasst.

Was das Dorfleben sonst noch bietet, verrät der Online-Kalender „Termine und Veranstaltungen“.  Die überarbeitete Homepage ist ab sofort wieder online zu finden unter immingerode.de.

Von Claudia Nachtwey

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter