Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Ins Wasser für guten Zweck

Schwimm-Spenden-Marathon Ins Wasser für guten Zweck

„Familien schwimmen für Kinder“ heißt die Spendenaktion, die am Sonnabend, 23. April, um 12 Uhr im Duderstädter Hallenbad startet. Dieses Jahr soll die Duderstädter Pestalozzi-Schule damit finanziell unterstützt werden. Initiator ist die Eichsfelder Blockheizkraftwerk- und Bäder-Gesellschaft (EBB).

Voriger Artikel
Sechs Menschen bei Feuer verletzt
Nächster Artikel
Marc Schenke zum Ortsbrandmeister gewählt

Schwimmen für den guten Zweck im Hallenbad.

Quelle: r

Duderstadt. Teilnehmen können Kinder, Jugendliche und erstmals auch Erwachsene kostenlos. Zwischen 12 und 24 Uhr besteht die Möglichkeit, im Hallenbad eine beliebige Strecke zu schwimmen. Die EBB spendet jeweils zehn Cent pro geschwommene 100 Meter an den Förderverein der Pestalozzi-Schule.

Strecke wird addiert

Die Teilnehmer können ihre Strecke auch unterbrechen und ihre Schwimmaktivitäten später am Tag fortsetzen. Die zurückgelegte Gesamtstrecke wird hierbei addiert. „Nun heißt es trainieren, damit am Veranstaltungstag möglichst viele Meter zusammenkommen“, sagt Markus Kuhlmann, Geschäftsführer der EBB.

Jeder Schwimmer erhält im Anschluss eine Teilnehmer-Urkunde, auf der die geschwommene Strecke verzeichnet wird. Auch für Essen und Getränke wird während der Veranstaltung gesorgt. Kuhlmann freut sich über die Unterstützung weiterer Sponsoren aus der Region. Schirmherr des Schwimm-Marathons ist Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU).

400 Euro zusammengekommen

Dass sich das Schwimmen für einen guten Zweck lohnt, zeigte sich bereits im vergangenen Jahr. Da wurde 12 Stunden lang für eine Spende zugunsten der Kindertagesstätte St. Raphael geschwommen. Dabei sind 400 Euro zusammengekommen.

Wer teilnehmen möchte, soll sich am Veranstaltungstag in der Schwimmhalle anmelden, damit die jeweilige Strecke gemessen und registriert werden kann. Auch nicht-schwimmende Begleitpersonen können mitkommen und zum Beispiel ein Mittagessen oder Kaffee und Kuchen genießen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter