Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Kein Trinkwasser in Immingerode

Rohrbruch Kein Trinkwasser in Immingerode

Die Haushalte in den Straßen Am Pferdeberg und Am Klosterholz in Immingerode sind am Montag von 12 bis 15 Uhr vorübergehend vom Trinkwassernetz abgeschaltet worden. Grund dafür waren dringende Reparaturarbeiten an einem Hausanschluss.

Voriger Artikel
Glückliche Gewinner
Nächster Artikel
Zwei Schwerverletzte in Duderstadt
Quelle: dpa

Immingerode. Nach einem Rohrbruch musste eine defekte Armatur freigelegt werden. Um die Arbeiten problem- und gefahrlos ausführen zu können, sei die Wasserversorgung in den beiden Straßen unterbrochen worden, sagt Ulrich Adler von der Eichsfelder Energie- und Wasserwirtschafts GmbH (EEW).

Auch am Dienstag, 1. Dezember, voraussichtlich von 8 bis 13 Uhr werde in den beiden Straßenzügen das Wasser abgestellt, um ein weiteres Leck abzudichten, das bei den Arbeiten entdeckt wurde.

Dieser Artikel wurde aktualisiert

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter