Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Kiffer im Kurpark und Trunkenheitsfahrten

Eichsfeld Kiffer im Kurpark und Trunkenheitsfahrten

In Schlangenlinien gefahren ist am Freitagnachmittag eine 49-jährige Autofahrerin bei Küllstedt und hat den Gegenverkehr gefährdet. Die alarmierte Polizei stellte 2,55 Promille fest. Mit 1,52 Promille wollte sich in Leinefelde eine 47-jährige Eichsfelderin nicht davon abbringen lassen, mit ihrem Ford loszufahren.

Voriger Artikel
Spannende Suche nach Antworten
Nächster Artikel
St. Raphael steuert neuen Hafen an
Quelle: dpa (Symbolbild)

Zeugen, die die Polizei verständigten, gelang es erst nach dem Ausparken, ihr den Zündschlüssel abzunehmen. Bei Verkehrskontrollen stellte die Polizeiinspektion am Wochenende drei weitere Trunkenheitsfahrten fest. Im Kurpark in Heiligenstadt ertappte eine Fußstreife in den Nachtstunden eine Gruppe Jugendlicher beim Kiffen. Die Beamten stellten Betäubungsmittel sicher und leiteren mehrere Ermittlungsverfahren ein.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter