Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Kindertag beim Kultursommer

Duderstadt Kindertag beim Kultursommer

Schwungvoller Start in das Kinderprogramm des Duderstädter Kultursommers: Mädchen und Jungen haben am Dienstag im LNS-Park bunte Bälle auf einem Schwungtuch kreisen lassen.

Voriger Artikel
"Da möchte niemand hinziehen"
Nächster Artikel
Westerturm kann zum Glücksbringer werden
Quelle: art

Duderstadt. Bewegung war beim Kindertag an vielen Stationen angesagt. Bälle spielten am Vormittag die Hauptrolle. „Das Hochwerfen macht am meisten Spaß“, sagte die vierjährige Elise. Kleine Besucher der Kindertagesstätte Maria Geburt Gerblingerode und deren Team betreuten das Programm. Dazu zählten auch Klassiker wie das Spielen mit Federbällen und Fangspiele. „Unser Programm soll Spaß bringen und die Körperbeherrschung und Motorik fördern“, betonte Erzieherin Iris Brand. Fingerfertigkeit bewiesen Kinder am Nachmittag: Aus Wellpappe bastelten sie kleine Schafe, aus Bambusrohlingen entstanden Segelboote.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter