Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Kino für die Bus-Scouts

Ehrenamtlicher Einsatz wird belohnt Kino für die Bus-Scouts

Der ehrenamtliche Einsatz von Schülern gegen Gewalt, Mobbing und Sachbeschädigung ist belohnt worden. Die neuen Bus-Scouts, die sich am gleichnamigen Zivilcourage-Programm beteiligen, wurden ins Kino eingeladen.

Voriger Artikel
Treffsichere Talente
Nächster Artikel
Fahranfängerin landet im Graben

Duderstadt. Unterstützt von der Sparkasse Duderstadt gab es für die Bus-Scouts eine Sonderveranstaltung in der Filmfabrik. „Ice Age V“ stand auf dem Programm für die Schüler, die von Polizist Dierk Falkenhagen und Busfahrer Axel Kaldeich darin ausgebildet wurden, auf ihre Mitschüler zu achten und Streit zu schlichten. Das Bus-Scout-Programm gehe nun in das 10. Schuljahr, „und die Vorfälle in und an den Bussen haben im Laufe der vergangenen Jahre deutlich abgenommen“, sagt Falkenhagen. Im laufenden Schuljahr soll der 1000. Bus-Scout im Eichsfeld ausgebildet werden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter