Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Kleine Künstler im Stadtpark

Duderstädter Kultursommer Kleine Künstler im Stadtpark

Fantasie und Fingerfertigkeit sind am Dienstag im Stadtpark gefragt gewesen. Mehr als 50 Kinder stellten beim Kultursommer ihre Kreativität an mehreren Stationen unter Beweis.

Voriger Artikel
Neue Gesichterim Verein
Nächster Artikel
Verkehr aus den Orten holen

Estelle malt bunte Blumenwiese auf Leinwand.

Quelle: Arne Bänsch

Duderstadt. Mit Liebe zum Detail und Acrylfarben gaben sie Leinwänden, die auf Keilrahmen befestigt waren, eine künstlerische Note. Die siebenjährige Estelle aus Westerode malte eine bunte Blumenwiese, andere Mädchen und Jungen klebten Servietten auf die Leinwände und befestigten dann Dekoratives darauf.

Bereits am Vormittag gestalteten rund 30 Kinder mit Trockenton und der Knetmasse Fimo kleine Figuren, Tiermotive und einen Tisch mit Marmeladenbrot. „Es ist schön, dass wir so viele Sachen basteln können und nicht vorgegeben wird, was wir machen sollen“, meinte Emma und zeigte auf bunte Vögel, die sie aus Fimo entstehen ließ. „Die kommen zu Hause auf mein Fenster“, so die Neunjährige aus Duderstadt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter