Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Kongo-Graupapagei zugeflogen

Besitzer gesucht Kongo-Graupapagei zugeflogen

Allerlei Vögel hat Friedrich-Karl Schöttelndreier in seiner Nabu-Greifvogel und Eulenstation in Rüdershausen in den vergangenen Jahrzehnten schon in Obhut genommen.

Voriger Artikel
Verpuffung in Grillimbiss
Nächster Artikel
Seeburg: Küche in Fachwerkhaus brennt komplett aus

Wer ist der Besitzer? Kongo-Graupapagei in der Nabu-Greifvogel und Eulenstation.

Quelle: Thiele

Seit Montagabend ist dort auch ein Kongo-Graupapagei vorübergehend untergeschlüpft. In einem Garten im Nachbarort Rhumspringe war der recht zutraulich Vogel gelandet. Schnellstmöglich möchte Schöttelndreier den gefiederten Gast wieder loswerden und an seinen Besitzer übergeben.

Trotz Beringung konnte auch der Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe Deutschlands in Wiesbaden, der in solchen Fällen seine Unterstützung anbietet, nicht weiterhelfen. „Ich hoffe, dass ich übers Tageblatt fündig werde“, meinte der Tierfreund gestern beim Fototermin.

hho

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter