Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Landfrauen feiern Geburtstag

Gemeinschaft in Gieboldehausen Landfrauen feiern Geburtstag

Grund zum Feiern haben die Mitglieder des Landfrauenvereins Gieboldehausen. Seit 60 Jahren besteht die Gemeinschaft. Frauen aus der Fleckengemeinde sowie aus Wollbrandshausen, Rollshausen, Germershausen und Elbingen gehören ihr an.

Voriger Artikel
Naturschutzpreis geht an Revier Desingerode
Nächster Artikel
Keine Heimat: „Aber hier fühle ich mich zu Hause“

Mit Chronik: Elisabeth Krone ist seit 2004 Vorsitzende.

Quelle: hho

Seit dem Jahr 2004 ist Elisabeth Krone aus Rollshausen die Vorsitzende des Landfrauenvereins. Sie übernahm das Amt von Ursula Gerhardy, die seit 1991 an der Spitze stand. Maria Gerhardy (1979 bis 1991), Maria Sommer (1976 bis 1979) und Maria Gerhardy (1970 bis 1976) bekleideten das Amt zuvor und folgten Maria Biermann nach, die seit der Gründung im Jahr 1951 bis 1970 Vorsitzende war.

Die Geschichte des Landfrauenvereins Gieboldehausen begann am 19. Februar 1951 mit einer Veranstaltung im damaligen Café Hobrecht in der Obertorstraße. Direktor Hackethal von der Landwirtschaftskammer erklärte den anwesenden Frauen Sinn und Zweck eines Landfrauenvereins, wie er in Duderstadt zwei Jahre zuvor gegründet worden war. Zu den Gründungsmitgliedern gehörte die heute 95 Jahre alte Kläre Ripping aus Bernshausen. Zur Geburtstagsfeier am morgigen Mittwoch im Niedersachsenhof habe sie ihr Kommen zugesagt, berichtet Vorsitzende Krone.

Insgesamt 280 Mitglieder gehören derzeit dem Landfrauenverein Gieboldehausen an. Vielen Eichsfeldern und Besuchern des Festumzugs zum 1000-jährigen Bestehen Gieboldehausen ist der Flachswagen und Erntewagen in bester Erinnerung geblieben. Der Landfrauenverein ist fester Bestandteil des Fleckens und umliegender Dörfer. Ursprünglich war die Gemeinschaft eine Interessengemeinschaft von Landfrauen in der Landwirtschaft. Längst kommen die Mitglieder aus allen Berufen. Neben geselligen Veranstaltungen gehören Themen im Zusammenhang mit Lernen und Bildung zu den Schwerpunkten.

Die Jubiläumsfeier findet am morgigen Mittwoch, 16. März, um 14 Uhr im Niedersachsenhof in Gieboldehausen statt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter