Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Frische Milch aus dem Stübchen

Duderstadt Frische Milch aus dem Stübchen

Nicht nur wegen der niedrigen Preise, die sich derzeit auf dem Milchmarkt erzielen lassen, eröffnet Landwirt Ludwig Heise am Sonnabend, 2. Juli, auf seinem Hof in der Braunschweiger Straße 4 in Duderstadt ein „Frischmilchstübchen“.

Braunschweiger Straße 4, Duderstadt 51.519861 10.259541
Google Map of 51.519861,10.259541
Braunschweiger Straße 4, Duderstadt Mehr Infos
Nächster Artikel
Brand in der Industriestraße

Bei Familie Heise können Kunden direkt beim Erzeuger Frischmilch aus dem Automaten zapfen.

Quelle: Niklas Richter

Duderstadt. „Der Kunde bekommt die Milch bei uns direkt vom Erzeuger“, erklärt er den wichtigsten Vorteil. Täglich von 7 bis 21 Uhr könne die Milch aus dem gekühlten Automaten gezapft werden. Wer kein eigenes Gefäß mitbringt, kann vor Ort Liter- oder Halbliterflaschen erwerben.

Für die Einweihung des „Frischmilchstübchens“ am Sonnabend planen die Familienmitglieder von 10 bis 13 Uhr einen kleinen Empfang. Für Erwachsene wird Sekt gereicht, Kinder können sich auf Süßes freuen.

Nachdem bereits in Güntersen ein Milchbauer im Mai einen Frischmilchautomaten aufgestellt hatte, geht damit die zweite Milchtankstelle im Kreis Göttingen in Betrieb.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Erste Milchtankstelle Südniedersachsens
Frischer gehts kaum: An der Milchtankstelle in Güntersen können sich Kunden täglich frische Kuhmilch abholen.

Seit Montag ist die erste Milchtankstelle in Südniedersachsen in Betrieb. An der Hauptstraße in Güntersen steht sie direkt am Kuhstall der Landwirtfamilie Timmermann. Täglich zwischen 8 und 22 Uhr können Kunden hier ab sofort frische und unbehandelte Milch zapfen.

mehr
Feuerwehrübung in Krebeck

©Richter