Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Von Sattelzug aus Schlaf gerissen

Leinefelde Von Sattelzug aus Schlaf gerissen

Von einem lauten Knall und dem Wackeln seines Fahrzeugs ist in der Nacht zum Freitag gegen 1.15 Uhr in Leinefelde ein Lastwagenfahrer aus dem Schlaf aufgeschreckt worden. Als er aus dem Fenster schaute, sah er einen Sattelzug davonfahren. Dessen Fahrer hatte beim Ausparken den Lastwagen gerammt.

Voriger Artikel
Westen für die Sicherheit
Nächster Artikel
Stammgast im Eichsfeld
Quelle: dpa (Symbolbild)

Leinefelde. Nach Angaben der Polizei hatte der aus dem Schlaf gerissene Fahrer des Sattelzuges, dessen Motorhaube beschädigt wurde,  im Wendebereich der Kunertstraße eine Nachtpause eingelegt. Der Unfallverursacher, der vor ihm geparkt hatte, beging Fahrerflucht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter