Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Lastwagen zerstört Stromstation

Großbartloff Lastwagen zerstört Stromstation

Einsturzgefährdet ist ein Trafohäuschen in Großbartloff, das am Mittwochnachmittag von einem Lastwagen gerammt wurde. Laut Auskunft der Polizei übersah der 53-jährige beim Rangieren an der Gabelung An der Doswiese die Stromstation und stieß mit der Ladefläche gegen das Gebäude.

Voriger Artikel
223 Mal in die Kasse gegriffen
Nächster Artikel
Unbekannte zerkratzen Renault Laguna
Quelle: dpa (Symbolbild)

Großbartloff. Die Höhe des Gesamtschadens beläuft sich auf rund 20.000 Euro, am Lastwagen entstand lediglich Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro. Ein Mitarbeiter der Thüringer Energie AG sorgte für Sicherheits- und Folgemaßnahmen an der Stromstation.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Apfel- und Birnenmarkt in Duderstadt

©Richter