Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Lautenlieder von John Dowland

Konzertreihe Lautenlieder von John Dowland

Englische Lautenlieder aus elisabethanischer Zeit werden am Freitag, 30. September, in der Liebfrauenkirche des Ursulinenklosters präsentiert. Unter dem Titel „White as lilies was her face“ tragen Sabine Loredo Silva (Mezzospopran) und Ulf Dressler (Laute) englische Balladen von John Dowland (1563 - 1626) vor.

Voriger Artikel
Spannung bis weit hinter dem Komma
Nächster Artikel
Stadtbibliothek feiert 40. Geburtstag

Ulf Dressler spielt englische Balladen auf der Laute.

Quelle: r

Duderstadt. Die „Broadside Ballads“ aus dem 16. und 17. Jahrhundert sind Lieder, die für die einfachen Leute geschrieben und an Orten gesungen wurden, wo das Volk sich traf. Die Lieder enthalten meist viele Strophen, die auch Neuigkeiten verbreiteten. Themen waren schaurige Moritaten, Jubelgesänge auf Englands Größe oder auf siegreiche Feldherrn sowie Lieder über gefallene Mädchen oder skrupellose Verführer. Das Duo will das Konzert mit Texten und Gedichten aus dieser Epoche untermalen.

Sabine Loredo Silva wurde in Berlin geboren und startete ihre Gesangsausbildung bei der ukrainischen Opernsängerin Anna Tschernjawskaja. Sie setzte ihr Studium anschließend beim lettischen Opernsänger Isser Buschkin fort. Schwerpunkt ihrer künstlerischen Tätigkeit ist heute die Alte Musik des späten Mittelalters, der Renaissance, des Frühbarocks Italiens sowie auch Musik aus dem keltischsprachigen Raum.

Ulf Dressler studierte Laute an der Musikschule Hamburg. Es folgte ein privates Lautenstudium bei Konrad Junghänel. Meisterkurse belegte er bei Jacob Lindberg, Hopkinson Smith und anderen. Dresslers künstlerischer Schwerpunkt ist das Generalbassspiel. Seit mehreren Jahren ist er Lauten-Korreptitor in der Meisterklasse der Kurse von Emma Kirkby im Forum Artrium, Georgsmarienhütte.

Der Eintritt zum Konzert in der Liebfrauenkirche ist frei.Um Spenden wird gebeten. Beginn ist um 19 Uhr. ny

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Herbstfest in Rhumspringe

©Richter